Eine starke Lobby für die Jugendtreffs und -Zentren Südtirols

Was bietet das n.e.t.z. der offenen Jugendarbeit (OJA)?

Dienstleistungen
  • Begleitung, Moderation und Coaching
  • Servicedatenbank unserer Homepage
  • Versicherungen
  • Vereinsrecht
  • Zivildienst und Praktika
  • externe Lohnbuchhaltung

Vernetzung und Fortbildung
  • Plattform der offenen Jugendarbeit
  • Fortbildungen und Fachtagungen
  • Vernetzung der Jugendarbeit aller Sprachgruppen
  • Vertretung der OJA in Arbeitsgruppen (z.B. Gewaltprävention, Praxisgruppe InterCultura (PIC), AK Fortbildung,...)

Know-How für die offene Jugendarbeit
  • Qualitätsstandards
  • aktuelle Themen und Trends
  • Projekte und Arbeitskonzepte

Lobby für die offene Jugendarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Interessenvertretung

MY FUTURE Jugendcoaching
Seit 2015 trägt das n.e.t.z. auch das Projekt My Future. Dieses Angebot unterstützt Jugendliche beim Übergang von Schule - Ausbildung Arbeitsleben. Dabei kooperieren die Jugendcoaches eng mit den Südtiroler Jugendzentren.


Meilensteine des n.e.t.z.:

(Stand Dezember 2015)

2001: Gründung des n.e.t.z. als Dachverband der offenen Jugendarbeit (OJA)

Mitglieder des n.e.t.z. sind derzeit 50 Trägerorganisationen der Südtiroler OJA (Jugendzentren, Jugendtreffs)

Das n.e.t.z. beschäftigt zwei Fachleute mit den Schwerpunkten Betriebsorganisation und Pädagogik

In den vergangen Jahren hat das n.e.t.z. unter anderem...
... eine Broschüre mit den grundlegenden Standards der OJA in Südtirol verfasst.
... einen umfassenden Versicherungsschutz für die Mitglieder kostengünstig arrangiert.
... am Prozess „Zukunft Jugendarbeit“ maßgeblich mitgewirkt.
... einen Leitfaden für die OJA zum Umgang mit psychoaktiven Substanzen (LANC) erstellt.
... die Jugendarbeiter/innen in der „Plattform der OJA“ begleitet und unterstützt
... Fortbildungen und Tagungen für die Jugendarbeit organisiert.
... den Aufbau verschiedener Einrichtungen konzeptionell und organisatorisch gecoacht.
... Bestandserhebungen der OJA in Südtirol durchgeführt und ausgewertet (OJA! Checkup)
... Zivildienststellen für die OJA eingerichtet
... Filmproduktionen hergestellt: Charaktersache, Volle tranquillo, Beispiel gebend
... das Projekt My Future (Jugendcoaching) gestartet, in Kooperation mit vielen PartnerInnen aus der Jugendarbeit sowie der Beschäftigungsförderung
... sich am Qualitätsentwicklungsprozess für die Offene Jugendarbeit der bOJA (Ö) beteiligt


Folder n.e.t.z. 09
5.81 Mb


software endo7