Das Team des n.e.t.z.

Wir sind ein siebenköpfiges Team, bestehend aus drei Mitarbeitern im Verwaltungsbereich und vier Jugendcoaches.





 
 

Vera Hochkofler

Netzwerkarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Organisation


Erreichbar:
Montag, Dienstag, Mittwoch;
Donnerstag Vormittag.




Ausbildung:

  • Masterstudium in Visueller Anthropologie an der University of London - Goldsmiths College - UK
  • Bakkalaureus in Kultur-und Sozialanthropologie an der University of East London – UK
  • Diplom Teaching in the Life Long Learning Sector – Westminster Kingsway College, London
  • Diplom CELTA (Cambridge Certificate of Teaching English to Speakers of Other Languages)
  • Liceo Artistico ´Umberto Boccioni´, Vicenza und Bozen
  • Berufsschule für `Handel und Grafik´, Bozen

Beruflicher Werdegang:

  • Didaktische Mitarbeiterin im Südtiroler Archäologiemuseum
  • Freiberufliche Tätigkeit (Kollaborationen/Entwicklung/Produktion) von sozialanthropologischen Projekten und Filmdokumentationen in England
  • Freiberufliche Forschungstätigkeiten bei: Museo degli Usi e Costumi della Gente Trentina (TN) und Südtiroler Volkskundemuseum, Dietenheim.
  • Sprachlehrerin bei ´Barnahouse´ in Barcelona, Spanien.
  • Praktikum bei Documentary Filmmakers Group – London (Betreuung von Jugendprojekten)





Martina Fink

Buchhaltung, Verwaltung und Organisation



Erreichbar: Montag, Dienstag, Mittwoch.



Ausbildung:

Matura an der Handelsoberschule in Bozen, diverse persönlichkeitsbildende und berufsbezogene
Weiterbildung.

Beruflicher Werdegang:

  • Als Verwaltungsmitarbeiterin Erfahrung in verschiedenen Sparten gesammelt (Versicherung, Tourismus, Architektur)
  • Seit Oktober 2013 Mitarbeiterin im Eltern-Kind-Zentrum Klausen mit Zweigstelle Kastelruth; seit April 2014 Vorstandsmitglied im Elki-Netzwerk

Team My Future - Jugendcoaching

Martina Niessen, Fabian Reiner, Stefania Ledonne, Stefanie Gapp

 
 
 

Stefanie Gapp

Teamleitung und Jugendcoach des Projekts „My Future- Jugendcoaching“

Ausbildung:

Studium der Sozialarbeit an der Freien Universität Bozen
Ausbildung für Hotel und Tourismusmanagement

Beruflicher Werdegang der letzten 3 Jahre:

  • Sozialarbeiterin mit straffälligen Jugendlichen im Rahmen des Projektes:
  • „Attivitá socialmete utile quale esperienza di riparazione per i ragazzi sottoposti a procedimenti penali“ beim USSM, Bozen
  • Forschungstätigkeit im Rahmen des Projektes:
  • „Schulabbruch in der Freizeitdrogenkonsumszene“ beim Forum Prävention, Bozen
  • Jugendarbeiterin bei verschiedenen Sommerbeschäftigungsprogrammen

 
 
 

Martina Niessen

Da maggio 2015 lavora come coach per giovani per il progetto “My Future”.




Istruzione

  • Diploma di Maturità Classica ad indirizzo linguistico, conseguito presso il Liceo “G. Carducci” di Bolzano.
  • Laurea Triennale in Scienze e Tecniche Psicologiche, Curriculum Psicobiologico, conseguita presso l’Università degli Studi di Trieste.
  • Laurea Specialistica in Psicologia, Curriculum Neuropsicologia, conseguita presso l’Università degli Studi di Trieste.




 
 
 

Fabian Reiner

Jugendcoach im Projekt My Future - Jugendcoaching


Ausbildung

  • Matura (Gewerbeoberschule „Max Valier“ Bozen Fachrichtung
  • Maschinenbau)
  • Studium Agrarwirtschaft in Bozen
  • Studium Biologische Landwirtschaft und Weinbau in Wien
  • Zahlreiche Kurse zum Thema Pädagogik und Jugendarbeit

Beruflicher Werdegang

  • Vice Präsident Jugendzentrum Insel in Völs
  • Oberschullehrer, Mittelschullehrer, Volksschullehrer und
  • Berufschullehrer
  • Koordinator und Leiter der Mittelschüler bei „Kinderferien“
  • Langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in Jugendeinrichtungen und
  • Sportvereine




Stefania Ledonne

Istruzione e formazione:

- maturità classica ad indirizzo linguistico, liceo “G. Carducci”, Bolzano
- laurea in psicologia clinica e di comunità, Università degli studi di Padova
- formazione in psicoterapia sistemico-relazionale, Istituto veneto di terapia familiare, Vicenza

Esperienza professionale:

- Centro antiviolenza - “Frauen gegen Gewalt ” , Merano
- Servizio per Gruppi di auto aiuto, Bolzano
- Ufficio del lavoro - Servizio inserimento lavorativo, Silandro
- Ufficio Orientamento scolastico e professionale, Bolzano


software endo7