JUNGES GEMÜSE - Die Jugendseite des n.e.t.z. in der Neuen Südtiroler Tageszeitung

Seit dem Schuljahrsbeginn 2009 erscheint wöchentlich am Freitag die Seite JUNGES GEMÜSE, erstellt von Jugendlichen und der Offenen Jugendarbeit Südtirols.
Es ist ein Sprachrohr für alle Belange der Jugend und der Jugendarbeit. Alle Interessierten sind eingeladen, sich dort in Szene zu setzen, Dampf abzulassen oder Ideen zu veröffentlichen.
Zuschriften und Infos an die Kontaktadresse:

jungesgemuese@netz.bz.it


Für AutorInnen, die für das junge gemüse schreiben:

Leitfaden junges gemüse
Der Leitfaden für AutorInnen: Rubriken, Textlängen, Fotodaten, usw.
113.86 Kb
EV Erklärung junges gemüse
Die EV Erklärung ist nötig, wenn Minderjährige in Wort bzw. Bild wiedergegeben werden.
91.52 Kb

Hier sind die Ausgaben der letzten Monate nachzulesen:

Mitmischen erwünscht: Gemeindepolitik
Der Jugendtreff Kurtatsch organisiert einen Diskussionsabend für junge Leute aus Anlass der anstehenden Gemeindewahlen
2.84 Mb
Genderwoche im Kassianeum
Das JuZe Kass veranstaltet eine "Gender-Woche". Was ist das ? Was wird angeboten...?
2.98 Mb
Viel los im ZEK
Speziell in den Faschingsferien bietet der Jugendverein ZEK ein tolles Programm. Außerdem: Girls Camp 2015 und Finale Calcetto Cup
6.28 Mb
Jugendkulturprogramm 2015
Das Workshoppgrogramm für 2015. Schwerpunkte: Graffitti und Freerunning
5.17 Mb
Reise der Erinnerung
Auch in diesem Jahr fuhren 150 Jugendliche mit einem Sonderzug nach Auschwitz zum Gedenken an den Holocaust
7.11 Mb
All Cool
Das Projekt zur Alkoholprävention wird mittlerweile in 12 Jugendzentren angeboten
4.56 Mb
9. Calcetto Cup
Ankündigung und Infos zur Teilnahme am 9. Calcetto Cup
4 Mb


software endo7